MINI Connected.

ENTDECKEN SIE DIE AM HÄUFIGSTEN GESTELLTEN FRAGEN UND ANTWORTEN.

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Fahrzeug
Community Manager
Community Manager

Ich habe mein Auto verbunden. Was soll ich als nächstes tun?

Verfügt Ihr MINI über die Ausstattung MINI ConnectedDrive Services (SA 6AK), können Sie Ihr Smartphone über USB mit Ihrem MINI verbinden. Wählen Sie das Menü MINI Connected aus. Beachten Sie, dass die MINI Connected-App für MINI ab 2013 optimiert ist. Eigentümer von MINI, die ab März 2018 gebaut wurden und die mit einem Connected Media-, Connected Navigation- oder Connected Navigation Plus-Optionspaket ausgestattet sind, können Ihren MINI zur App hinzufügen, und profitieren von einem noch besser integrierten Erlebnis. So fügen Sie Ihren MINI hinzu: - Wählen Sie "Fahrzeug hinzufügen" oben im Bildschirm "Fahrzeug" aus. - Verbinden Sie Ihr Smartphone über USB mit Ihrem MINI, um die automatische Übertragung Ihrer Fahrzeugdaten zu starten, oder geben Sie die letzten 7 Stellen Ihrer Fahrzeug-Identifikationsnummer (VIN) manuell ein. Ihre VIN steht in Ihrem MINI Servicevertrag oder an der Windschutzscheibe Ihres MINI (in Nordamerika). Wählen Sie Haupt- oder Zweitnutzer. Wählen Sie Hauptnutzer, wenn Sie der einzige Benutzer des Fahrzeugs sind (dieser Schritt gilt nur für Benutzer in Nordamerika; ignorieren, wenn Sie sich ausserhalb von Nordamerika befinden). Es wurde ein Code an Ihren MINI gesendet. Diesen finden Sie im Ordner "MINI Nachrichten" im Menü "Connected". Sie werden aufgefordert den Code in die App einzugeben. Dann kann es kurze Zeit dauern, bis eine Bestätigung und Ihr MINI auf dem Bildschirm angezeigt wird. Hinweis: Bei Kauf eines neuen Fahrzeugs kann es etwas dauern, bis die Verknüpfung Ihres Connected-Konto mit Ihrem neuen MINI erfolgt. Warten Sie daher einige Tage nach Erwerb des Autos, bevor Sie Ihren neuen MINI der App hinzufügen.
War diese Antwort hilfreich?
Artikel-Dashboard